2022

  • 25.07.2022 News für Bürger

    Vertreterversammlung der Landesärztekammer

    Krieg in der Ukraine, Kampf gegen Corona, Klimawandel und viel Bewegung im Gesundheitssektor - es waren alles andere als ruhige Zeiten, in denen das baden-württembergische Ärzteparlament zur diesjährigen Sommersitzung zusammenkam. Die Delegierten nutzen daher die Vertreterversammlung, um auf die aktuellen Herausforderungen angemessen zu reagieren. › Weiterlesen

  • 21.07.2022 News für Bürger

    Neuer digitaler Auftritt der Ärztekammer

    Die ärztliche Standesvertretung in Baden-Württemberg wird in den nächsten Tagen ihren Internetauftritt komplett erneuern, und zwar optisch, inhaltlich und technisch. Ärztinnen und Ärzte können ihre bisherigen Zugangsdaten für den internen Bereich der Website auch weiterhin verwenden, um sich auf www.aerztekammer-bw.de einzuloggen. › Weiterlesen

  • 08.07.2022 News für Bürger

    Kommuniqué deutschsprachiger Ärzteorganisationen zum Klimawandel

    Die Vertreter der deutschsprachigen Ärzteorganisationen aus Südtirol, Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg haben auf ihrer 67. Konsultativtagung in Meran das folgende Communiqué verabschiedet... › Weiterlesen

  • 06.07.2022 News für Bürger

    Dank für umfassendes Engagement in der Notfallhilfe

    Dr. Thorsten Lohs und Dr. Albrecht Henn-Beilharz wurden nun vom baden-württembergischen Innenministerium aus dem Landesausschuss für den Rettungsdienst (LARD) verabschiedet – Kammerpräsident Dr. Miller dankte den beiden persönlich für ihren Einsatz und überbrachte die große Wertschätzung der baden-württembergischen Ärzteschaft. › Weiterlesen

  • 05.07.2022 News für Bürger

    Bericht: Ärztemangel und Folgen für die Gesundheitsversorgung

    Droht ein "Ärzteschwund" und eine Unterversorgung der Bevölkerung? Markus Haist, Vorstandsmitglied der Landesärztekammer Baden-Württemberg und Vorsitzender der Ärzteschaft Pforzheim/Enzkreis, hat über dieses brisante und aktuelle Thema mit den "Badischen Neuesten Nachrichten" (BNN) gesprochen und eine differenzierte Einschätzung auf regionaler Ebene für Pforzheim und den Enzkreis vorgenommen. › Weiterlesen

  • 01.07.2022 News für Bürger

    Ärzteschaft und ärztliche Selbstverwaltung für Pandemie-Herbst gut gerüstet

    Die Ärztinnen und Ärzte aus dem Südwesten und die ärztliche Selbstverwaltung sind auf den Corona-Pandemieherbst 2022 gut vorbereitet. Das betonte Dr. Wolfgang Miller, Präsident der Landesärztekammer Baden-Württemberg, heute bei einer digitalen Expertenanhörung der Landesregierung. › Weiterlesen

  • 30.06.2022 News für Bürger

    Überarbeitungsprozess Website

    Wir überarbeiten derzeit unsere Website. Vorüberhende Funktionseinschränkungen können die Folge sein. Wir bitten Sie um Verständnis. › Weiterlesen

  • 30.06.2022 News für Bürger

    Landesärztekammer beteiligt sich an Tagung über Krieg und Trauma

    Wie kann die ärztliche Selbstverwaltung Geflüchteten beistehen und sie gezielt unterstützen? Dr. Robin Maitra, Vorstandsmitglied und Menschenrechtsbeauftragter der Landesärztekammer Baden-Württemberg, sprach heute auf einer Fachtagung in Berlin. › Weiterlesen

  • 14.06.2022 News für Bürger

    Dr. Miller: "Apotheker sind keine Hausärzte light"

    In Zukunft werden viele chronisch kranke Patientinnen und Patienten in ihren Apotheken Dienstleistungen auf Kosten der Krankenkassen erhalten, die eigentlich der Ärzteschaft vorbehalten sein sollten. "Aber Apotheker sind keine Hausärzte light", kritisiert Dr. Wolfgang Miller. › Weiterlesen

  • 10.06.2022 News für Bürger

    Hinweis: falsche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen von unbekanntem Arzt

    Aus aktuellem Anlass weist die Landesärztekammer Baden-Württemberg darauf hin, dass der angebliche Arzt (Dr.) Haresh Kumar aus Stuttgart kein Mitglied der Kammer ist und auch nicht ärztlich tätig sein kann. › Weiterlesen

  • 23.05.2022 News für Bürger

    Landesärztekammer veröffentlicht neue Ärztestatistik 2022

    Tätigkeitsfelder, Altersstrukturen, Facharztprüfungen, Frauenanteile, Zugänge in die Ärztekammer aus dem In- und Ausland: Über diese und noch viel mehr Aspekte informiert die neue Ärztestatistik 2022, die nun von der Landesärztekammer Baden-Württemberg veröffentlicht wurde. › Weiterlesen

  • 11.05.2022 News für Bürger

    Landesärztekammer: Alkohol in der Schwangerschaft absolutes No-Go

    Schwangere, die Alkohol trinken, setzen ungeborene Kinder erheblichen Gesundheitsrisiken aus. Und auch bei Neugeborenen kann über die Muttermilch zugeführter Alkohol zu Schädigungen führen. Darauf macht die Landesärztekammer Baden-Württemberg anlässlich der bundesweiten "Aktionswoche Alkohol" vom 14. bis zum 22. Mai aufmerksam. › Weiterlesen

  • 04.05.2022 News für Bürger

    Neues freiberufliches Jobportal für ukrainische Geflüchtete

    Ein neues freiberufliches Jobportal hilft künftig bei der beruflichen Integration von Ukrainerinnen und Ukrainern, die nach Deutschland geflüchtet sind. › Weiterlesen

  • 26.04.2022 News für Bürger

    Dr. Miller: "Grippeimpfungen in Apotheken sind Schritt in die falsche Richtung."

    Laut jüngst bekannt gewordener Formulierungshilfen zum Pflegebonusgesetz könnten Apotheken künftig einen niedrigschwelligen Zugang zu Grippeschutzimpfungen zur Erhöhung der Impfquote erhalten. › Weiterlesen

  • 06.04.2022 News für Bürger

    Keine "Denunziationsgebühr"

    Im Internet, in Sozialen Medien etc. kursieren aktuell Behauptungen, die Landesärztekammer Baden-Württemberg zahle impfenden Ärztinnen und Ärzten eine „Denunziationsgebühr für Ungeimpfte“ sowie weitere Beträge. Aus gegebenem Anlass nimmt die Landesärztekammer Baden-Württemberg wie folgt Stellung... › Weiterlesen

  • 05.04.2022 News für Bürger

    Ärztekammer: Die Klimakrise ist im ärztlichen Alltag schon spürbar

    Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit der Menschen sind im ärztlichen Berufsalltag schon spürbar. Darauf macht die Landesärztekammer Baden-Württemberg zum Weltgesundheitstag am 7. April aufmerksam - der Tag steht dieses Mal unter dem Motto "Unser Planet, unsere Gesundheit" und weist auf die enge Beziehung zwischen Klima und Gesundheit hin. › Weiterlesen

  • 01.04.2022 News für Bürger

    Schnelle und unbürokratische medizinische Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

    Die Verbände fordern, allen Menschen, die vor dem Krieg nach Deutschland geflohen sind, einen schnellen, unbürokratischen und bundesweit einheitlichen Zugang zur medizinischen Versorgung zu ermöglichen. › Weiterlesen

  • 01.04.2022 News für Bürger

    Boys'Day

    Der nächste "Jungen-Zukunftstag" findet am 28. April 2022 statt. › Weiterlesen

  • 23.03.2022 News für Bürger

    Tätigkeitsbericht 2021

    Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist es Aufgabe der Landesärztekammer Baden-Württemberg, die beruflichen Belange der mehr als 70.000 Ärztinnen und Ärzte im Südwesten wahrzunehmen. Sie ist zudem Ansprechpartner für die Politik, für die Verbände und für die Menschen im Südwesten in allen Fragen rund um die ärztliche Tätigkeit. Über unsere vielfältigen Aufgaben und Aktivitäten informieren wir in unserem Tätigkeitsbericht 2021. › Weiterlesen

  • 28.02.2022 News für Bürger

    Solidarität der Ärzteschaft in Deutschland mit ukrainischer Bevölkerung

    Die Bundesärztekammer verurteilt die militärische Aggression und den völkerrechtswidrigen Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine in aller Deutlichkeit. Unsere Gedanken sind bei den Ukrainerinnen und Ukrainern, den Leidtragenden dieses Angriffskriegs. › Weiterlesen

  • 25.02.2022 News für Bürger

    Krieg in der Ukraine: Spendenaufruf

    Die russische Invasion in das ukrainische Gebiet ist ein eklatanter Völkerrechtsbruch und durch nichts und niemanden zu entschuldigen. Durch die militärische Eskalation ist eine unvorstellbare Situation eingetreten: Es herrscht wieder Krieg in Europa. - Damit den Menschen in der Ukraine geholfen werden kann, sei auf die geprüften und bekannten Hilfsorganisationen hingewiesen. › Weiterlesen

  • 21.02.2022 News für Bürger

    Kritischer Blick auf Gesundheitssystem während Pandemie

    Die Tageszeitung Badische Neueste Nachrichten berichtet über das Symposium "SARS-CoV-2: 2 Jahre Pandemie" › Weiterlesen

  • 09.02.2022 News für Bürger

    Kammerpräsident Dr. Miller: "Die Kranken brauchen Fürsorge und Zuwendung"

    Welttag der Kranken am 11. Februar: Ärzteschaft steht fest an der Seite ihrer Patientinnen und Patienten. › Weiterlesen

  • 04.02.2022 News für Bürger

    Patienten effektiv vor der Hitze schützen

    Dr. Robin Maitra, Vorstandsmitglied der Landesärztekammer Baden-Württemberg, hat im Deutschen Ärzteblatt vor den gesundheitlichen Folgen der zunehmenden, durch den Klimawandel bedingten Hitzewellen gewarnt. › Weiterlesen

  • 31.01.2022 News für Bürger

    Die dramatischen Folgen des Klimawandels

    Der Klimawandel: Nichts Abstraktes in ferner Zukunft, sondern schon jetzt real und mit dramatischen Auswirkungen auf Umwelt und Mensch. Der diesjährige Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg - das zentrale gesundheitspolitische Austauschforum - nahm diesen Problemkomplex unter die Lupe. › Weiterlesen

  • 28.01.2022 News für Bürger

    Landeskongress Gesundheit nimmt den Klimawandel in den Fokus

    Wie verändert sich das Gesundheitswesen durch den Klimawandel? Was trägt es selbst zur Erderwärmung bei und wie lässt sich gegensteuern? Diese Fragen stehen im Zentrum des heutigen Landeskongresses Gesundheit Baden-Württemberg, der bereits in seiner siebten Auflage stattfindet - coronabedingt erneut im digitalen Format per Livestream. › Weiterlesen

  • 27.01.2022 News für Bürger

    Wissenschaftliche Fachtagung zu Long-Covid

    Wie ist der aktuelle Forschungsstand zu Long-Covid? Und wie muss sich das Gesundheitssystem vorbereiten, um diese Patientinnen und Patienten gut zu versorgen? Das hat Gesundheitsminister Manne Lucha am heutigen Donnerstag (27. Januar) auf einem wissenschaftlichen Fachtag zusammen mit der Landesärztekammer Baden-Württemberg, mit Betroffenen, Expertinnen und Experten und dem Landesgesundheitsamt (Abteilung 7 des Ministeriums) diskutiert. › Weiterlesen

  • 19.01.2022 News für Bürger

    Corona-Impfung durch nicht-Ärzte

    Impfen ist Ausübung von Heilkunde, die Ärztinnen und Ärzten vorbehalten ist (vgl. § 5 Heilpraktikergesetz). Die Entscheidung über / Verantwortung für eine konkrete Delegation einzelner Aufgaben in Zusammenhang mit dem Impfvorgang liegt bei jeder einzelnen Ärztin/jedem einzelnen Arzt im Rahmen der rechtlichen Grenzen. › Weiterlesen

  • 19.01.2022 News für Bürger

    7. Landeskongress Gesundheit Baden-Württemberg 2022

    Der Klimawandel ist eine existenzielle Bedrohung. Unser Gesundheitssystem wird davon in doppelter Hinsicht herausgefordert. MIt diesem Thema befasst sich unsere online-Veranstaltung am 28. Januar 2022. › Weiterlesen

  • 18.01.2022 News für Bürger

    Frauen mit Kinderwunsch sollten unbedingt Zahngesundheit überprüfen lassen

    Erstmalig online veranstalteten die Bezirksärztekammer Nordbaden und die Bezirkszahnärztekammer Karlsruhe im Januar 2022 ihr traditionelles gemeinsames Symposium. › Weiterlesen

  • 12.01.2022 News für Bürger

    Impfen statt Schimpfen - Gesundheitspersonal setzt sich für das Impfen und die Corona-Schutzmaßnahmen ein

    Am Samstag haben in Karlsruhe über 700 Ärztinnen und Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger, Apothekerinnen und Apotheker für die Corona-Schutzmaßnahmen demonstriert. › Weiterlesen

Aktuelle Informationen für Bürgerinnen und Bürger.

Lesen Sie mehr.

Die Verkehrsmedizin widmet sich Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit führen. Auch Medikamente und Drogen können die Verkehrstauglichkeit mindern.

Hier finden Sie verkehrsmedizinisch qualifizierte Ärztinnen und Ärzte.